Ihr Sprungbrett in
die Zukunft.

Berufsbegleitende Passerelle (2 Jahre)

Sie haben bereits eine BMS oder Fachmatura erfolgreich abgeschlossen, sind berufstätig und wollen nun die Passerelle machen? Schule und Beruf unter einen Hut zu bringen ist eine der Stärken von Academic Gateway.
Optimal vorbereitet: Im Rahmen dieses zweijährigen, berufsbegleitenden Passerellekurses erlangen Sie alle Fähigkeiten, die Sie zum erfolgreichen Übertritt in eine Schweizer Universität benötigen. Die engagierten Lehrer, das moderne Lernumfeld und unsere Erfahrung sorgen für das perfekte Lernumfeld.
Stärken

Hochqualifiziertes Lehrpersonal (Lehrerteam)

Modernst eingerichtete Schulräume

Schule zentral am Paradeplatz


Ideale Prüfungsvorbereitung durch fakultative Simulation realer Prüfungsbedingungen während den Ferien vor den Prüfungen inkl. Korrektur, Feedback und Besprechung durch Experten (im Preis inbegriffen)

Umfassende, schulinterne E-Learningplattform (gesamte Theorie, alle Übungsblätter inkl. Musterlösungen, original Maturaprüfungen mit Musterlösungen in allen Fächern)

Fakten
Von / bis:
20. August 2018-17. Juli 2020

Dauer:
4 Semester (verteilt)

Unterrichtszeiten:
Dienstag 18:15 - 20:30 Uhr
Donnerstag 09:00 - 16:30 Uhr
Samstag 09:00 - 12:15 Uhr

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsmaturität oder Fachmaturität

Zielgruppe

Personen mit abgeschlossener Berufs- oder Fachmaturität

Lernziele

Sie erwerben umfassendes Allgemeinwissen mit hohem Praxisbezug, ideal für den Start eines Universitätsstudiums. Sie erlangen fundiertes Wissen im Umgang mit naturwissenschaftlichen und mathematischen Problemen. Die Erlangung sprachlicher Kompetenzen auf Passerelleniveau erleichtert Ihnen sowohl das Universitätsstudium sowie auch das Absolvieren weiterer Sprachzertifikate.

Kursinhalt

Mathematik, Deutsch, Französisch oder Englisch, Biologie, Chemie, Physik, Geschichte, Geografie

Abschlussprüfungen

Gesamtprüfung nach letztem Semester:

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Französisch oder Englisch
  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Geschichte
  • Geografie
Abschluss/Diplom

Der Ausweis über die Ergänzungsprüfung stellt rechtlich kein gymnasiales Maturitätszeugnis dar. Er gibt zusammen mit dem Berufsmaturitätszeugnis oder dem Fachmaturitätszeugnis Zugang zu allen schweizerischen Universitären Hochschulen und zu allen Studienrichtungen.

Kosten

Schulkosten: 1'030.- pro Monat (24x)


Lehrmittel und externe Prüfungskosten exklusive

Zusatzinformationen

Das maximal empfohlene Arbeitspensum sollte beim Besuch dieses Kurses nicht mehr als 80% betragen.


Die Abschlussprüfungen der Passerelle finden am Ende des vierten Semesters in Form einer Gesamtprüfung statt und werden zusammen mit den Maturitätsprüfungen in Bern, Basel oder Zürich von der eidgenössischen Maturitätskommission durchgeführt.


Repetenten und weitere Interessenten, welche bereits einzelne Fächer bestanden haben, können in Absprache mit der Schulleitung einen individualisierten Fächerkanon erstellen.