Ihr Sprungbrett in
die Zukunft.

Cambridge Proficiency (CPE)

International anerkannter Fähigkeitsausweis in Englisch.
Mit den Cambridge Diplomen legen Sie die Grundlage für ein erfolgreiches Berufsleben. Ebenfalls erfüllen Sie mit den Cambridge Diplomen die Voraussetzungen für die Zulassung zu diversen Studiengängen an Schweizer Hochschulen und Universitäten.
Stärken

Modernste Schulräume in der Alten Börse direkt beim Paradeplatz (3 Minuten vom Zürcher Hauptbahnhof entfernt)


Kleine Klassen (max. 12 Schüler): In Proficiency-Klassen ist die maximale Anzahl auf 12 Schüler limitiert, oftmals starten diese Kurse jedoch mit merklich weniger Schüler. Durchschnittliche Klassengrösse: 5-8


Eigene E-Learning-Plattform für modernen Unterricht und selbstständiges Arbeiten von zu Hause aus


Hohe Bestehensquote

Fakten

Der Cambridge Proficiency Kurs wird ausschliesslich durch Muttersprachler bzw. Native-Speakers unterrichtet.

Wo:
Zürich City, Alte Börse, Bleicherweg 5, 8001 Zürich


Voraussetzungen:
Stufe C1 bzw. abgeschlossenes Cambridge Advanced Certificate oder Einstufungstest


Prüfungsabschluss:
Cambridge Proficiency, CPE


Anzahl Lektionen:
18 Dreifachlektionen + 3 Samstage intensive Prüfungsvorbereitung für den optimalen Prüfungserfolg inkl. Mock-Exams, Korrektur und Nachbesprechung (sehr beliebt!)


Kosten:
2'670 CHF
Im Preis inbegriffen sind die Kosten für das Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien.
Prüfungsgebühren sind nicht inbegriffen, maximal 395 CHF.


Zeiten:
Mittwoch 18:30 - 20:45 Uhr (drei Lektionen)


Prüfungsdatum 1.:
Ort: Zürich
Mündlich 13. Juli, Schriftlich 14. Juli
Anmeldeschluss: 15. Juni 2018

Prüfungsdatum 2.:
Ort: Luzern
Mündlich 11. November 2018, Schriftlich 18. November 2018
Anmeldeschluss: 14. Oktober 2018

Prüfungsdatum 3.:
Ort: Zürich
Mündlich 30. November, Schriftlich 1. Dezember
Anmeldeschluss: 16. Oktober 2018

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die Englisch auf nahezu muttersprachlichem Niveau erlernen wollen. Das Verständnis komplexer Texte, grammatikalisch und stilistisch adäquate Sprachanwendung sowie ein sehr breites Vokabular stehen bei diesem Kurs im Vordergrund. Teilnehmer sollten bereits über ein abgeschlossenes Cambridge Advanced Certificate (CAE) verfügen oder im Einstufungstest dem  Niveau C1 - C2 zugeordnet worden sein.

Lernziele

Die Teilnehmer können sich fliessend über alltägliche Situationen unterhalten und in vertrauten Situationen aktiv an einer Diskussion beteiligen. Sie können detaillierte und klare Texte, Aufsätze und Briefe schreiben. Sie können längere Redebeiträge und Vorträge verstehen und auch etwas komplexeren Argumentationen folgen, wenn sie mit dem Thema vertraut sind.

Kursinhalt

Die Niveaustufe C2 ist die höchste auf der CEFR-Skala. Sie umfasst sehr weit fortgeschrittene Sprachkenntnisse, die der muttersprachlichen Verwendung nahe kommen.

Praktisch alles Gelesene und Gehörte wird mühelos verstanden. Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen können zusammengefasst werden, Begründungen und Erklärungen können in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergegeben werden. Auch bei komplexen Sachverhalten können feinere Bedeutungsnuancen deutlich gemacht werden.

Die Sprachkenntnisse ermöglichen die mühelose Verständigung und eine spontane, sehr flüssige und genaue Ausdrucksweise in allen erdenklichen Kommunikationssituationen.


Abschluss/Diplom

Cambridge Proficiency Certificate - CPE