Ihr Sprungbrett in
die Zukunft

Aufbaujahr Vollzeit (2 Semester)

Der Abschluss der eidgenössisch anerkannten Maturaprüfung öffnet Ihnen die Tür zum Studium an jeder Schweizer Universität, Fachhochschule oder Höheren Fachschule.

Dieser einjährige Lehrgang dient der Vermittlung der notwendigen Grundkompetenzen und Voraussetzungen, die für den Einstieg in die Vollzeit Matura oder in die Berufsbegleitende Matura notwendig sind.


Durch das Belegen dieses Aufbaukurses erhalten die Schüler das Anrecht auf einen prüfungsfreien Übertritt in die maturitären Hauptkurse.

Stärken

Lehrpersonal: Hochqualifiziertes Lehrerteam


Einrichtungen: Modernst eingerichtete Schulräume


Zentrale Lage: Schule befindet sich direkt am Paradeplatz


Zahlreiche Schwerpunktfächer: Wirtschaft & Recht, Bio-Chemie, Italienisch, Spanisch, Russisch, Bildnerisches Gestalten, Musik


Persönliche Betreuung: Regelmässige Betreuungsgespräche, Zusammenarbeit mit ausgebildeten Lerncoaches und Fachpsychologen der Lernpraxis.


E-Learning: Umfassende, schulinterne E-Learningplattform (gesamte Theorie, alle Übungsblätter inkl. Musterlösungen, original Maturaprüfungen mit Musterlösungen in allen Fächern)


Podcasts: Aufgezeichnete Unterrichtslektionen im Videoformat als Teil des E-Learnings

Fakten
Von / bis:
17. August 2020 - 16. Juli 2021

Dauer:
2 Semester (ganztags)

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag, 08:30 – 16:00 Uhr


36 Lektionen pro Woche

Eintrittsprozess

Einstufungstest 

Im Rahmen des Erstgespräches erhält jeder Schüler ein Set aus verschiedenen Einstufungstests, welche zu Hause gelöst werden dürfen.


Schulempfehlung 

Aufgrund der Auswertung dieser Tests wird eine Schulempfehlung erstellt, aus welcher hervorgeht, welche Kurskombination für den Schüler die geeignetste ist. Sollte bei dieser Schulempfehlung hervorgehen, dass der Besuch des Aufbaujahres zu empfehlen wäre, so steht es den Schülern frei, dieser Empfehlung zu widersprechen und sich dennoch direkt für einen maturitären Hauptkurs anzumelden.


Wechsel in Matura Aufbaujahr ist jederzeit möglich 

Aufgrund der regelmässigen Prüfungen werden wir bereits in der sechsten Unterrichtswoche der Hauptkurse mit den Schülern ein Feedbackgespräch führen. Sollte im Rahmen dieses Gespräches klar werden, dass sich ein Schüler übernommen hat, so steht es ihm zu diesem Zeitpunkt noch offen, in das Aufbaujahr zu wechseln.

Voraussetzungen

Formal:
Mind. 16 Jahre Alt

Inhaltlich:
Deutsch Muttersprachler
Englisch B1
Französisch oder Italienisch A2
Mathematikkenntnisse gemäss Sekundarstufe I


Academic Gateway Zürich unterstützt ihre Schüler optimal beim Erlangen der Fähigkeiten, die für den erfolgreichen Prüfungsabschluss erforderlich sind. Um sicherzustellen, dass dies der geeignete Weg für den Schüler ist, führen wir mit allen Interessenten eine Standortbestimmung durch. Nebst hoher Belastbarkeit und Durchhaltewillen zählen fundierte Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und einer weiteren Landessprache (Französisch oder Italienisch), sowie Grundkenntnisse in Mathematik, zu den notwendigen Grundkompetenzen.

Zielgruppe

Sekundarschüler, Gymnasiasten, berufstätige Personen, ausländische Schüler und Studenten

Lernziele

Fremdsprachen:
Englisch - Einführung in die Literatur, Erlangung der Sprachfertigkeiten auf B2 Niveau (Cambridge First Abschluss)
Französisch - Einführung in die Literatur, Erlangung der Sprachfertigkeiten auf B1 Niveau (DELF B1)

Deutsch:
Einführung in die deutsche Literatur, das Schreiben von Aufsätzen sowie Stilistik.

Mathematik:
Vertiefung der Algebra- und Geometriekenntnisse
Einführung in die Analysis, Vektorgeometrie und Stochastik


Natur- und Geisteswissenschaften:
Einführung in die Physik, Biologie, Chemie, Geografie und Geschichte

Musische Fächer:
Einführung in das Bildnerische Gestalten oder Musik

Kursinhalt

Mathematik
Deutsch
Englisch
Französisch oder Italienisch
Physik
Biologie
Chemie
Geschichte
Geografie
Bildnerisches Gestalten oder Musik

Abschlussprüfungen

Das Aufbaujahr verfügt über keine Abschlussprüfung, da es als Brückenkurs für die maturitären Hauptkurse dient. Jedoch werden im Rahmen des Aufbaujahres alle Fächer regelmässig geprüft um so, im Rahmen der regelmässigen Feedbackgesprächen gemeinsam mit unserer Schülerberaterin, die Lernprogression eines jeden Schülers zu steuern und bei Bedarf Massnahmen zu ergreifen.

Abschluss/Diplom

Im Rahmen des Aufbaujahres legen unsere Schüler Sprachdiplomprüfungen in Englisch sowie einer weiteren Landessprache ab. Dabei werden folgende Abschlussniveaus anvisiert:

B1 Französisch (DELF) oder B1 Italienisch (PLIDA)
B2 Englisch (Cambrdige First)

Kosten

Schulkosten: 2'800.- pro Monat (12x) oder 1'440.- pro Monat (24x)

Lehrmittel und externe Prüfungskosten sind nicht im Preis inbegriffen.


Kosten Lehrmittel: ca. CHF 800.-

Zusatzinformationen

Das Aufbaujahr dient als Brückenkurs für Schüler, die nicht über die notwendigen Grundkenntnisse verfügen, um direkt in die maturitären Hauptkurse überzutreten. Eine entsprechende Standortbestimmung im  Vorfeld einer Einschulung ist für alle Interessenten Pflicht.

Im Fokus liegen insbesondere die Aufarbeitung der Sprach- und Mathematikkompetenzen, die Einführung in die Natur- und Geisteswissenschaften sowie in die musischen Fächer.

Weiterführende Links

Für interessierte Schüler, die sich jedoch in einzelnen Fächer noch unsicher fühlen, bieten wir den einsemestrigen Vorbereitungskurs an. Dieser Kurs ist speziell für Personen geeignet, die nicht aus einem Gymnasium zur Academic Gateway wechseln und bietet einen stufengerechten Einstieg in alle Grundlagenfächer.


Interview mit ehemaligen Schülern 2018

Interview mit ehemaligen Schülern 2017

Matura Angebotsmodell (PDF)


Information zum Coronavirus

Die Academic Gateway stellt, aufgrund der vom Bund und Kanton beschlossenen Massnahmen, den Präsenzunterricht ab Montag, 16. März bis auf weiteres ein und es wird auf kontaktlosen Fernunterricht (Livestream-Unterricht, Podcasts, Moodle, Interaktive Lernkontrollen, etc.) umgestellt.
Bei Fragen dazu sind wir gerne für Sie da und wünschen Ihnen beste Gesundheit - Academic Gateway
Interesse an der Online-Matura? Dann melden Sie sich jetzt direkt für ein kostenloses Online-Beratungsgespräch an

Persönliche Beratung